Frisuren, die den Herbst lieben!

Dienstag, 04.09.2018

Maria Jolanda Boselli

 

Der heiße Sommer ist vorbei. Und mal ganz ehrlich - wir hatten diesmal wirklich Sonne satt! Nicht nur die Natur freut sich über den Regen und die Frische draußen. Auch Eure Haare können die Feuchtligkeit gut gebrauchen. Denn die Hitze trocknet aus, und nach See- oder Meerwasser und ausgiebigem Sonnenkontakt müssen zwar nicht die alten Zöpfe, wohl aber die Spitzen abgeschnitten werden.

Das ist der perfekte Moment für einen neuen Haarschnitt! Frech, schmeichelnd, passend für die Wiesn 2018 und für einen kuscheligen Herbst. Erwin Jahn und sein Team freuen sich darauf, mit Euch die Frisur zu finden, die Euch noch schöner macht!

Zur Einstimmung hier schon mal ein paar Trendfrisuren, ausgesucht vom Grazia Magazin - und von uns. Soviel ist klar, Bob ist angesagt. Ob kinn- oder schulterlang, ob sleek, ob edgy, ob blunt oder curly, Hauptsache "undone".

 

 

Einen Kommentar verfassen

*Required Fields

Kommentare

Kommentare

Kein Kommentar zu diesem Beitrag